Jetzt hat schon die 7. Woche  begonnen. Ich tue mich immer ein bisschen schwer, wenn die Zeit weiter fortschreitet, weil die Zeitpunkt näher rückt, an  dem wir die Kleinen ziehen lassen müssen. Gott sei Dank haben wir auch für unsere K-chen die besten Welpeneltern gefunden, die man sich vorstellen kann. Damit sie an der Entwicklung ihrer Kleinen teilnehmen können, machen wir regelmäßig kleine Filme, die wir den zukünftigen Welpeneltern zuschicken.

Mama Gemma erzieht die kleine Schar mit ganz viel Liebe, Geduld, aber auch mit Strenge. Wird das Getobe zu wild, geht sie ruhig auf die Kontrahenten zu und jeder muss auf den Rücken und bekommt den Schnauzengriff zu spüren. Da ist manches Mütchen dann schnell gekühlt.

 

Warten auf die Mannschaftsverpflegung

Hähnchen, Gabelspaghetti und die beliebte Welpenkost stehen hier auf dem Speiseplan.

Nachts werden unsere Kleinen nackig gemacht.

Kaninchen haben die K-chen zum Fressen gern...

Toben bis die Mama kommt...

OK, wir sind ganz lieb! Drei kleine Streberinnen

Die Frau Mama tritt auf...

Ich hab`auch nichts gemacht!

Gemma ist eine gerechte Mutter, da muss sich jeder mal eine Katzenwäsche gefallen lassen.

Erfolgreiche Entenjagd!

DZGD

VDH/FCI